Gratis bloggen bei
myblog.de

Aus vielen Gedichten nur diese für euch:


-Mondblumen-

Wir stehen im Regen, dabei regnet es nicht
Es rieselt Blumen, die schimmern im Licht
Ohne zu sprechen gabst du ihnen Namen
Alle erschütternd, wie tausende Dramen

Einmal sagtest du verschwiegen
Du wolltest hoch zum Himmel fliegen
Um schwerelos in die Nacht zu tauchen
Und alle Sterne auszuhauchen

Dann pflanzten wir unsren Garten
Viele schwarze Rosenarten
Um uns dann bitter zu versprechen
Uns an den Stacheln tot zu stechen

In der dumpfen Melancholie
Erklingt ganz leise ’ne Melodie
Sie flüstert durch den Himmelsraum
Es ist alles nur ein Liebestraum


- Leben -

Einfach eine Waffe kaufen
Und dann einen Krieg beginnen
Tote Männer auf einem Haufenn
Niemals werden wir gewinnen

Einmal blind sein und dann schießen
Kinder töten, Mütter schlachten
Leichen die mit Blut wegfließen
Auf nichts müssen wir noch achten

Ganze Rassen schnell ausrotten
Mutige Kämpfer, blutige Krieger
Lüftangriffe, Marineflotten
Nur hier gibt es keine Sieger

Massengräber, Tränenmeere
Alle haben leere Hände
Verwehte Winde, kalte Leere
Tote Herzen, Leichenstrände

Alle sind alleine, jeder für sich
So sinnlos er war, beendet der Krieg
Es ist nun vorbei, ich ergebe mich
Glaub mir jetzt, es gibt keinen Sieg
Gratis bloggen bei
myblog.de